RAHMER unterstützt Citylauf Schwabach

Bei etwas wechselhaftem Herbstwetter fand gestern wieder der beliebte Schwabacher Citylauf statt. Auch RAHMER war dabei – diesmal mit finanzieller Unterstützung des TV 1848 Schwabach für die Laufveranstaltung mit einem 10-km-Hauptlauf, Nordic Walking, Halbmarathon, Hobbylauf, Bambini- und Kinderlauf.

Nicht nur die sportliche sondern auch die politische Prominenz stellte sich diesmal dem Wettkampf:  Der stellvertretende Vorsitzende der SPD Michael Arnold meisterte den Hobbylauf über 5,3 km und Stadtrat Dr. Gerhard Brunner machte den Halbmarathon. Im Hauptlauf war mit knapp 170 Startern wieder ein beeindruckendes Feld aufgeboten. Zachary Kagiri blieb wie im Vorjahr ungeschlagen, konnte allerdings mit 36:12 Minuten seine Zeit nicht ganz wiederholen. Auch zahlreiche Teams aus den Unternehmen der Region nahmen am Firmenlauf teil.

Herzlichen Glückwunsch allen Läufern und Organisatoren zu dieser rundum gelungenen Veranstaltung!