B2RUN – Firmenlauf hatte Rekordbeteiligung

Der heißeste Abend des Jahres und trotzdem nahmen ca. 15.000 Laufbegeisterte aus 550 regionalen Firmen an diesem jährlichen Event teil. Rahmer schickte 5 Teilnehmer ins Feld: Ramona Hamoser, Johann Rudingsdorfer, Ferhad Ali, Robert Kemeter und Ercan Önder. Sie alle belegten gute Plätze im Mittelfeld (Pl. 6121 bis zu 6841), aber dies ist nicht entscheidend. War es doch ein Lauf für einen guten Zweck.