Nachhaltige Gebäudereinigung

RAHMER schont die Umwelt – und Ihr Budget

Die Qualität und Umweltverträglichkeit der Dienstleistungen und Betriebsmittel bei RAHMER wird hohen Ansprüchen gerecht. Praktisch bedeutet dies, dass wir umweltschonende Reinigungsmittel einsetzen und ressourcensparende Reinigungssysteme bevorzugen,
wo immer möglich und effizient.

Projekt Chemielose Reinigung

Die Reinigung mit demineralisiertem Wasser wird bei uns in der Gebäudereinigung bereits seit Langem erfolgreich eingesetzt. Zum Beispiel bei der Glas- und Fassadenreinigung, der Bahn- und Schiffsreinigung oder in Autowaschanlagen. Demineralisiertes Wasser ist besonders weich. Dadurch kann es Schmutzpartikel besonders gut umspülen und loslösen. Anschließend trocknet das Wasser komplett rückstandslos ab und lässt keine Streifen oder Kalkränder zurück. Vorteil: Die Wiederanschmutzung verringert sich um ein Vielfaches.

So reinigen wir Bodenflächen bei Bedarf ganz ohne Zusatz von chemischen Reinigungsmitteln – und ohne dass der Glanz oder das Reinigungsergebnis beeinträchtigt werden!

Unsere Leistungen:

  • Wir überdenken umweltrelevante Entscheidungen gründlich
  • Wir stellen Prozesse immer wieder infrage
  • Wir beurteilen Einsatzstoffe kritisch
  • Wir reinigen mit demineralisiertem Wasser
  • Wir minimieren den Chemieeinsatz bei der täglichen Unterhaltsreinigung
  • Wir nutzen schonende Verfahren wie das Trockendampfstrahlen oder die Trockeneisreinigung
  • Wir fördern umweltfreundliche Reinigungsverfahren

    Einhaltung gesetzlicher und behördlicher Vorschriften

    Ihr Vorteil: Bei RAHMER Gebäudeservice gehen Sie sicher, dass die Anforderungen von Wasserhaushaltsgesetz und Abfallwirtschaftsgesetz immer eingehalten werden.

    Saubere Aussichten für die Zukunft mit RAHMER

    Mitten in der Natur, im tief eingeschnittenen Saaletal mit zahlreichen Seitentälern liegt Jena. Die Großstadt hat eine der höchsten landschaftsräumlichen Qualitäten Deutschlands.

    Mit unserer Initiative „Der grüne Fußabdruck” möchten wir, die Rahmer und Hoidis Gebäudereinigung GmbH aus Jena, mit Ihnen gemeinsam aktiv werden für den Umweltschutz in unserer Region.

    Das Prinzip ist einfach:

    Wir spenden für jede Verpackung, die wir durch unsere umweltgerechte Reinigung einsparen,
    50 Cent in den RAHMER-Umweltfond. Mit dem Erlös realisieren wir mit Ihrer Unterstützung
    nachhaltige Projekte zum Schutz unserer Umwelt.

    Unsere Leistungen:

    • Verwendung von biologisch abbaubaren Reinigungsmittel aus nachwachsenden Rohstoffen und ohne allergieauslösende oder schädigende Inhaltsstoffe
    • Sparsamer und hocheffizienter Einsatz der Menge an Reinigungsmitteln
    • Positive CO-Bilanz durch minimierte Transportkosten und Recycling
    • Kostenneutralität
    • Spende über RAHMER-Umweltfonds

    Mehr erfahren Sie unter www.der-gruene-fussabdruck.de

    Ansprechpartner

    Nürnberg
    Johann Rudingsdorfer
    Johann Rudingsdorfer, Vertriebsleitung jr@rahmer.de 0911 4247-128